Region im Überblick

Region im Detail

Laufende Termine

Keine Termine gefunden

Nächste Termine

Keine Termine gefunden

Alt Jargenow

Das kleinste Dorf der Gemeinde mit ca. 20 Einwohnern liegt malerisch und sehr ruhig am Talhang des Peenetals. Das Gutshaus konnte saniert werden, ebenfalls wurde die kleine Kapelle, die auch nach dem Dreißigjährigen Krieg erhalten blieb, jüngst aufwendig saniert und trägt zum schönen Ortsbild bei. – Vom Dorf aus lässt sich die Peeneniederung erwandern bzw. mit dem Rad erfahren. Eine liebevoll hergerichtete Ferienwohnung lädt zum Verweilen in dieser „stressfreien“ Landschaft ein…

 


Die kleine Kapelle ist ein flachgedeckter Saalbau aus überschlämmtem Mischmauerwerk aus dem Jahre 1625; mit Eckquaderung, Segmentbodenfenstern und Nischenportal. Bei der Restaurierung 1994 und 1997 wurde u.a. der Ostgiebel weitgehend erneuert. – Im Innern gibt es eine achtseitige Granittaufe mit kleinem Becken sowie eine Kanzel aus dem Jahr 1652, mit Roll- und Knorpelwerkschnitzerei. (Quelle: Dehio 2000, S. 9)