Region im Überblick

Region im Detail

Laufende Termine

Keine Termine gefunden

Nächste Termine

Keine Termine gefunden

Amt: Landhagen
Gemeinde: Hinrichshagen
Lage der Gemeinde Hinrichshagen (Hinrichshagen.jpg)
Ortsteile:
  • Chausseesiedlung
  • Feldsiedlung
  • Heimsiedlung
  • Hinrichshagen
  • Hof I
  • Hof II
  • Neu Ungnade
Fläche: 9,98 km²
Einwohner: 857 (Stand 2016)

Lage & Verkehr

In südwestlicher Richtung unmittelbar vor den Toren der Stadt Greifswald gelegen und aufgrund der Stadtnähe ein sehr beliebter Wohnstandort. Einfamilienhausgebiete Hinrichshagens verbinden sich mit der Greifswalder Stadtrandsiedlung. Verkehrstechnisch ist Hinrichshagen durch die Umgehungsstraße und die L 261 optimal erschlossen. Radwegeverbindung parallel zur L 261 in Richtung Stadt und weiter auch in Richtung Dersekow.

Zu den Autobahn-Anschlüssen Greifswald-Süd / Gützkow und Greifswald-West / Süderholz sind es nur 14 bzw. 10 km. Regionalbusverkehr nach Greifswald bzw. Gützkow mit den Linien 502 und 513 oder Stadtbusverkehr ab der Greifswalder Stadtrandsiedlung.

Wirtschaft & Infrastruktur

  • Insgesamt 48 kleinere und mittlere Gewerbe- und Dienstleistungsunternehmen haben sich in der verkehrsgünstig gelegenen Gemeinde angesiedelt.
  • Vorstellung einzelner Unternehmen: Zum Besipiel: Caravan-Service (external link) M. & K. Woeller GbR
  • Seit 1965 gibt es in Hinrichshagen ein Heim für geistig behinderte Kinder, untergebracht im ehemaligen Gutshaus. Diese Einrichtung wurde 1991 dem Diakonischen Werk der Pommerschen Evangelischen Kirche angegliedert. - Evangelisches Kinderheim Hinrichshagen, Tel.: 03834/507062.
  • Die nächsten Schulstandorte befinden sich in Greifswald und in Dersekow.

Land & Leute

Das neue Gemeindezentrum besticht durch seine klaren Linien und gilt als bemerkenswertes Beispiel moderner Architektur in unserer Region. Die Einweihung erfolgte mit dem 760-jährigen Dorfjubiläum. Nunmehr hat die Gemeinde nicht nur ein neues Wahrzeichen, sondern ihr steht auch ein 200 qm großer Festsaal für  Veranstaltungen zur Verfügung.

 

 

Interessante Informationen zur Dorfgeschichte und zur rasanten Entwicklung der Gemeinde in den vergangen Jahren erfahren Sie hier..

Kontakt & Links

Bürgermeister Marko Diedrich 
Tel.: 03834/507082 , Mail...

Homepage...

Sprechzeiten jeden Dienstag, 18.30 - 19.30 Uhr, Hof II, Apfelweg 57, im Gemeindezentrum