Region im Überblick

Region im Detail

Laufende Termine

Keine Termine gefunden

Nächste Termine

Keine Termine gefunden

Os-Zug bei Klein Zastrow

Was ist ein Os?
Die in unserer Region vorkommenden Oser entstanden in den Eiszeiten und zwar als Sedimentablagerung von glazialem Schmelzwasser. Das unter dem Gletscher abfließende Schmelzwasser schüttete bei nachlassender Transportkraft in Tunneln unter dem Eis Sand und Geröll auf. Die so entstehenden wallartigen Rücken werden als Oser bezeichnet (abgeleitet vom schwedischen Wort Ås=Hügel).


Die kleine Wanderung auf diesem Os-Zug können Sie direkt im Schwingetal beginnen, die Kreisstraße queren und im langgestreckten Waldgebiet bis zum Abzweig nach Sestelin laufen. Auf der kaum befahrenen Alleenstraße gelangen Sie an Neubauerngehöften vorbei nach Klein Zastrow zum Schloss. Nach der Ortserkundung ca. 400 m auf der Kreisstraße zurück zur Parkmöglichkeit am Straßenrand.

Zur Karte...

Zur Themenkarte Natur & Pfade

Zur Gemeindeseite